Donnerstag, 6. Juli 2017

Mozzarella-Hähnchen in Basilikum-Sahnesoße

Hallo Ihr Lieben!

Heute wurde mal wieder warm gekocht nachdem es die letzten Tage doch eher nur Brote und Salat gab. 
Es geht recht schnell, 20 Minuten Vorbereitung und dann nochmal 30 Minuten bei 175 Grad backen.
Hier die Zutaten und das Rezept gibt es bei Chefkoch


Hähnchenbrust würzen, anbraten und in die Auflaufform legen.
 Tomaten, Mozzarella und Basilikum klein schneiden. Sahne mit Schmelzkäse aufkochen, Basil dazu und würzen!
 Tomaten und Sahnegemisch über die Hähnchenfilets geben!
 Mozzarella darüber
 Wer mag kann noch zusätzlich Parmesankäse und ein wenig Kräuterbutter darauf verteilen.



Wir hatten Salat, Kroketten und Röstiecken dazu.
 

 Richtig lecker und reicht für uns auch noch am zweiten Tag!


Ich wünsche Euch einen Guten Hunger! 
Liebe Grüße, Burgi

Kommentare:

  1. Liebe Burgi,
    yummie das hört sich gut an und sieht total lecker aus....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Oh Herrgottle, ich darf gar nicht hinschauen ... wo ich grad total hungrig aus der Arbeit komm - sieht himmlisch aus ... wart, ich hol grad an Teller ;)
    Hab ein feines Wochenende,
    Doris

    AntwortenLöschen