Mittwoch, 11. Oktober 2017

Urlaub in Tirol, Arlbergpass,Patznauntal und Kirchberg,Teil 1

Hallo Ihr Lieben !

Heute nehme ich Euch mit auf unsere erste Etappe auf unseren Herbsturlaub in Tirol.
Auf dem Hinweg mussten wir den Weg über den Arlbergpass nehmen, da der Tunnel seit März gesperrt ist und erst am 2.Oktober wieder geöffnet wurde. Dies war aber bei den Wetterverhältnissen kein Problem und hat auch richtig Spaß gemacht. Da sieht man doch ein wenig mehr von der Bergwelt. Ich als Schiesser was Höhe und Kurven angeht hab es überlebt und es war wirklich halb so wild sodass wir auch auf dem Heimweg wieder diesen Weg wählten, allerdings mit heftigem Regen.



 Unser erster Zwischenstopp für 2 Nächte war See im Patznauntal wo wir im Hotel Lenz mitten im Ort untergebracht waren. Sehr zu empfehlen wer direkt zentral neben dem Sessellift wohnen mag, im Winter sicher eine tolle Lokation, im Herbst nett aber wenig spektakulär. Die Zimmer waren schön im alpenländischen Stil eingerichtet und das Essen und besonders das Frühstücksbuffet grandios.



So sah hier der Almabtrieb aus, da lässt man es sich doch als Kuh richtig gut gehen obwohl mir der Traditionelle, der in einem weiteren Post noch folgt, viel lieber ist.


Am Sonntag ging es dann weiter an unseren Haupturlaubsplatz nach Kirchberg in Tirol. Hier fanden gerade die Meisterschaften im Ballonfahren statt und jeden Tag sah man wieder neue Ballons aufsteigen. Auch hier hatten wir richtig Glück mit unserer Hotelauswahl, das Hotel Sonnalp lag ein wenig außerhalb vom Ort mit schönem Blick auf die umgebenden Berge.
 

Wir hatten Blick auf die Berge, den Ort, die Ballons und die Seilbahnen in 3 Richtungen vom Balkon aus.


 Hier noch ein kleiner Blick auf den kleinen Fluss, der über mehrere Kilometer vom Hotel bis in den Ort hineinfloss und daran einen schönen gemütlichen Wanderweg.



Das war mein erster Teil unseres Urlaubs in Tirol und wenn Ihr Lust habt nehme ich Euch beim nächsten mal mit nach Kitzbühel.

Liebe Grüße Burgi















Kommentare:

  1. Wunderschöne Urlaubsbilder . Da könnt ich grad die Koffer packen und Urlaub machen :))
    Danke für´s zeigen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Burgi,
    herliche Bilder hast Du mitgebracht! Bei den Kühen im Anhänger mußte ich schmunzeln, die haben die entspannte Variante gewählt und lassen sich zum Stall fahren *schmunzel*
    Tirol ist wirklich wunderschön, wenn ich die grünen Hügel und Wälder sehe, ach, da bekomm ich Reiselust! Ich freu mich schon auf den nächsten Teil von Deinem Reisebericht!
    Hab einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Burgi,
    das sind wunderschöne Fotos. Ich liebe die Berge, was ich wohl meinen Eltern zu verdanken habe, als Kind und Jugendlicher war ich mit meinen Eltern jeden Sommer für drei Wochen in Oberbayern, in Königsdorf.
    So einen modernen Almabtrieb habe ich noch nie gesehen. Der traditionelle ist mir auch lieber, aber für die Kühe ist es so vielleicht angenehmer.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Da bekommt man doch gleich Lust aufs Mitwandern. Einen Almabtrieb würde ich auch gerne mal miterleben. Wir sind mal über so einen Pass mit einem Wohnanhänger von Südfrankreich zurückgefahren. Da war ich auch ein Schisser.....weil auf dem Hinweg etwas am Auto kaputt gegangen war.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Burgi.
    Wunderschöne Urlaubsbilder sind das:) da kriegt man sofort Lust auf URLAUB :)
    Tirol ist wirklich Herrlich:) Danke fürs Zeigen.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Burgi, ich bin erst einmal durch das Arltal durchgefahren. Es hat mir aber auch ausgesprochen gut gefallen. Ein toller Urlaubsauftakt!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Burgi,
    da bekommt man Lust, gleich loszufahren, weil das alles so verlockend aussieht. Der Urlaub hat sicher gut getan.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Burgi. Tirol ist so wunderschön eine so tolle Gegend. Die Landschaft und Berge sind einfach wunderschön. Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde wäre ich öfters da. Man kann nicht alles haben. Schönes Herbstwochenende und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Burgi,
    sind das schöne Urlaubsimpressionen! :-) Ich mag den Herbst in den Bergen so gerne. Die Landschaft dort ist einfach atemberaubend schön.
    Viele liebe Grüße an dich,
    Anne

    AntwortenLöschen