Donnerstag, 5. Juli 2018

Gemüse-Tortilla

Hallo Ihr Lieben!
Angespornt durch Tinas (Tina vom Dorf) Idee, immer am Donnerstag ein vegetarisches Rezept zu zeigen habe ich heute eine Gemüse-Tortilla für Euch.

       Hier erstmal die Zutatenliste:
  • 600 g festkochende Kartoffeln, (am besten vom Vortag)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 rote Spitzpaprika oder Normale
  • 2 El Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 7 Eier , (Kl. M)
  • 120 ml Milch
  • 30 g geriebener ital. Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
  • 1 Bund Petersilie oder tiefgefrorener
  • 8 El Olivenöl
  • 2 El Weißweinessig
  • 150 g TK-Erbsen
Dazu ca. 600 g Kartoffeln (festkochende) ca. 20 Min. als Pellkartoffeln garen (am Besten schon am Vortag oder Morgen) abschrecken, pellen und auskühlen lassen. 2 Zwiebeln und 2 Paprika in Streifen schneiden. Klar, vorher pellen (die Zwiebeln) und Paprika putzen.
Ofen auf 200 Grad vorheizen (keine Umluft). Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer ofenfesten beschichteten Pfanne ca. 10 min. in Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln zugeben und 5 min. mitbraten.
7 Eier, 120 ml Milch und den geriebenen Käse gut durchrühren. Die Hälfte der Petersilie mit dem Olivenöl und Essig vermischen. Den anderen Teil zusammen mit den Erbsen und Paprika zu den Kartoffeln geben und ca. 5 min. backen.
Nun den Pfannenstiel, da meistens nicht backofentauglich mit Alufolie umwickeln. Die Eiermilch über die Kartoffeln geben und auf mittlerer Schiene bei 200 Grad 25 bis 30 min. stocken lassen. 10 min. abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen und mit dem Kräuteröl servieren.
Wir essen zu zwei 2 Tage daran, schmeckt auch gut mit einem frischen Salat.

Guten Appetit, Eure  Burgi.











Kommentare:

  1. Liebe Burgi,
    Deine Gemüse-Tortilla sieht wirklich lecker aus, hab Lust sie nachzumachen:)
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Burgi,
    hmmm, lecker ! Ich komme .... aber, die ist sicher schon aufgefuttert *lach*
    Solche Gerichte mag ich auch sehr gern! Danke für dieses schöne Rezept, das nehm ich mir mal mit!
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen
Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.