Sonntag, 5. November 2017

Sunday Inspiration No. 125, Herbstkarten


 Hallo Ihr Lieben!

Der Ergeiz hat mich gepackt nachdem ich bei Euch so schöne Herbstkarten gesehen habe, die Nicole von Niwibo dieses Jahr sucht und da ich noch so schöne Herbstbilder von einem Kalender hatte wollte ich es doch auch probieren. Ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden, ja Eigenlob stinkt, aber für mich als Nicht-Karten-Bastel-Genie kommen sie schon ganz ordentlich daher, gell.

Die meisten sind schon geschrieben und werden morgen verschickt!!


Nun beglücke ich damit Ines von Sunday Inspiration und bringe sie noch zu Niwibo, die unsere Karten sammelt.

Liebe Grüße, Burgi


Kommentare:

  1. Liebe Burgi,
    Hauptsache, die Karten sind mit Herz gemacht, alles andere ist doch gar nicht wichtig.
    Und was ich sehen kann, sehen sie doch richtig hübsch aus.
    Schön, dass Du bei der Aktion mitmachst und ich lasse liebe Grüße hier
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Burgi,
    wenn man eine am Freitag geschriebene Mail am Samstag liest, dann ist morgen doch Sonntag, oder?
    Urgs, ich gratulier' Dir noch ganz herzlich nachträglich zu Deinem Schnapszahlen Geburtstag. Alle Liebe und Gute für's neue Lebensjahr, viele glückliche Momente und ganz viel Gesundheit.
    Deine Karen sind toll geworden, so schöne Herbstmotive hast Du zusammen getragen, da werden sich die Empfänger alle freuen.
    LG zu Dir und hab' einen feinen Abend
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Burgi:)
    WOW Du warst aber sehr fleißig 12 Stück RESPEKT:)
    klasse gemacht.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. sind doch schön geworden ;)
    ich verbastele auch gerne alte Karten und Kalender
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen
Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.